Zukunftsbestimmende Forschung für Raumentwicklung

Die zunehmende Dynamik des ökonomischen und demographischen Wandels und die Notwendigkeit einer schnellen und flexiblen Anpassung sind wesentliche Themenfelder der Raumentwicklung. Auch die wachsende Standortmobilität vor dem Hintergrund der Globalisierung und der Europäisierung bieten ein breites Feld für (Raum-)Forschung.
Das Steinbeis – Beratungszentrum für Regional- und Kommunalentwicklung beschäftigt sich insbesondere mit aktuellen und zukunftsbestimmenden Fragen der Raumentwicklung auf Ebene der Regionen, aber auch auf Gemeinde- und Städteebene.

Wir unterstützen Sie durch umfangreiche Forschung bei der Suche nach der geeigneten Positionierung und den entsprechenden zukunftsbestimmenden Strategien, die Ihnen und Ihrer Institution einen strategischen Vorteil verschaffen.

Überblick über unsere „fachlichen Schwerpunkte“

  • Forschungsarbeiten zur Regional- und Kommunalentwicklung
  • Regionalökonomie und empirische Wirtschaftsforschung
  • Wissenschaftliche Begleitforschung
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Kongressen, Tagungen, Seminaren und Schulungen (neue Instrumente, EU-Projektteilnahme, Fördermöglichkeiten, Steuerung im demographischen Wandel, Umgang mit gewerblichen und infrastrukturellen Konversionsflächen, etc.)
  • Vorträge
  • Masterangebot im Bereich Regional- und Kommunalentwicklung in der und mit der EU
  • Publikationen